Dienstleistungen

Meine Erfahrungen und Kenntnisse für Sie

In unserer Praxis bieten wir folgende Leistungen an:

• Tibetische Massage

Viele Krankheiten entstehen durch den Verlust des Gleichgewichts zwischen Körper und Geist. Gerade auf den Neuaufbau dieses Gleichgewichts zielt die Tibetische Massage ab. Sie regeneriert die Energiebilanz und die Harmonie im menschlichen Körper.
Die Methode der Tibetischen Massage wird mit leichten Schlägen durchgeführt, die in Kombination mit allgemeinen Massagetechniken (Druck, Geschwindigkeit, Richtung) ausschließlich auf dem Rücken durchgeführt werden. Diese Art der Massage kann auch mit warmem Öl kombiniert werden.

• Massage nach der Breuss-Methode

Die Massage nach der Breuss-Methode ist eine leichte energetische Massage des Rückens. Diese Massage hilft die Blockaden des Geistes und des Körpers zu lösen, regeneriert die Durchblutung der Wirbel und bereitet die Wirbelsäule für die Dorn-Therapie vor.
Nach der Breuss-Methode werden zuerst die Entspannung und das Durchstrecken der Wirbelsäule durch eine leichte Massage bewirkt. Im Anschluss wird mit Johanniskrautöl massiert, um die Elastizität und Flexibilität der Wirbel zu erhöhen. Dies erleichtert das Einrenken der Wirbel. Die Massage nach der Breuss-Methode wird als sehr angenehm, beruhigend und entspannend empfunden und wird auch gesunden Menschen zur Wohlbefinden- und Tonussteigerung empfohlen.

• Dorn-Therapie

Die Dorn-Therapie ist eine Verfahrensweise der Ausgleichstechnik, die Wirbelblockaden wirksam löst.
Zunächst wird überprüft, ob eine Beckenverschiebung oder eine Beinlängendifferenz vorliegt.
Wenn die Basis des Rückens uneben ist, führt dies zur Blockierung der Wirbelsäule und zur Verschlechterung der Funktionalität. Eine Verschiebung des Beckens kann leicht und ohne Schmerzen ausgerichtet werden. Danach werden verschobene Wirbel während des Selbstantriebs der Wirbelsäule durch gezielten Druck auf die Stelle eingerenkt. Im Anschluss an die Behandlung nach der Dorn-Methode dürfen Sie ein paar Tage keine Belastung auf den Körper ausüben, um einen langfristigen Erfolg zu erzielen.

• Akupressurmassage Shiatsu

Shiatsu ist eine effektive und ganzheitliche Körperarbeit, die die natürlichen Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert, Blockaden löst und die verlorengegangene Energie zurückgibt. Shiatsu kombiniert die traditionellen Erkenntnisse der japanischen und chinesischen Medizin mit modernen Behandlungstechniken.
Der Shiatsu-Therapeut hat durch den Druck mit den Armen, Ellbogen, Knien und Füßen auf die Meridiane (Energiebahnen) eine therapeutische Wirkung auf Ihren Körper. Dieser Druck wird  durch Streck-, Schüttel- und Rotationsbewegungen ergänzt. Shiatsu kann als präventive Erhaltung der Vitalität und der Gesundheit verstanden werden.

• Fußreflexzonenmassage

Die Fußreflexzonenmassage ist eine Massage, die die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert und die Energiesättigung im Körper erhöht.
Es gibt die Theorie, dass die Reflexzonen des Fußes mit den Körperorganen verbunden sind. D.h. jedes Organ ist einer bestimmten Stelle am Fuß zuzuordnen. Diese Massage eignet sich auch zur Stressreduzierung.
Bei der FRZM werden zuerst die Probleme des Körpers diagnostiziert. Dann wird die systematische Massage der Füße durchgeführt, wobei die Reflexzonen der Organe im Auge behalten werden. Da die FRZM ein wichtiges Element der Prävention ist, wird sie auch gesunden Leuten empfohlen.

• Sportmassage
• Vakuumtherapie
• Honigmassage
• Kosmetische Massage
• Reinigung und Entfernung von Schlacken
• Ernährungsberatung

In unserer Praxis leisten wir nicht nur praktische Hilfe, sondern lehren auch. Weitere Informationen über die Ausbildung können Sie hier erhalten.